Kontakt

Ralf Boehm

Hohenlockstedter Straße 17

25551 Lohbarbek

 

Telefon: 04826-939

Fax: 04826-3303

E-Mail: ralfboehm2@gmx.de

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 8:00 Uhr - 12:00 Uhr

13:00 - 17:00 Uhr

Sa: 9:00 Uhr - 12:00 Uhr

Hauptuntersuchung

Mittwoch und nach Vereinbarung

HU Erinnerung

Wir erinnern Sie gern an Ihren nächsten Termin zur Hauptuntersuchung.

Bitte geben Sie Ihr Kennzeichen und Ihre E-Mail Adresse an. Sie erhalten dann automatisch zu Ihrem HU-Termin eine Erinnerungs-E-Mail.


Information

Klimaservice. Folgeschäden vermeiden.

Klimaservice. Folgeschäden vermeiden.

Klimaanlage kühlt nicht? Nur mit einer gewarteten Klimaanlage funktioniert diese einwandfrei, teure Schäden am Kompressor oder dem Trockner werden vermieden. Nutzen Sie unseren Klimaservice.

Folgende Leistungen beinhaltet der Klimaservice:

  • Funktions- und Leistungsüberprüfung der Klimaanlage
  • Dichtigkeitsprüfung und Drucktest von Schläuchen und Leitungen
  • Kältemittelaustausch
  • Nachfüllen des Klimakompressor-Öl's

Am besten direkt anrufen und Termin vereinbaren.

Sind Ihre Stoßdämpfer mangelfrei?

Ein Stoßdämpferschaden wird vom Autofahrer meistens nicht bemerkt, denn der Schaden tritt unmerklich auf. Das zunehmend schwammige Fahrverhalten macht sich besonders in extremen Gefahrsituationen negativ bemerkbar.
Bei einem Ausweichmanöver oder einer Notbremsung wird die Wirksamkeit der Systeme durch defekte Stoßdämpfer deutlich reduziert. Vermeiden Sie diese Sicherheitsrisiken und lassen Sie ihr Fahrwerk bei uns testen.

Lackschäden durch Sonnencreme?

Sommer, Sonne, Strand… Nach dem Einreiben mit Sonnencreme
sollten Sie vorsichtig beim Öffnen Ihres Fahrzeuges sein. Mehrere Studien belegen, dass Sonnencreme bei hohen Temperaturen Lackschäden verursachen kann.
Sollten Sie solche Flecken bemerken, empfehlen wir Ihnen den Lack zu reinigen und gegebenenfalls zu polieren. Denn ist der Fleck erst mal eingebrannt, ist dieser sehr schwer zu entfernen. Für die Reinigung empfehlen wir den Super Clean Universalreiniger, denn den können Sie überall rund ums Auto nutzen.

Freie Werkstattwahl, auch in der Garantiezeit.

Die Werkstatt des Vertrauens verlassen, nur um die Herstellergarantie Ihres neuen Autos zu erhalten? Ein altbekannter Irrglaube.
Rein rechtlich darf der Fahrzeughersteller seine Garantiebestimmungen nicht an eine bestimmte Werkstatt binden. Dadurch wird eine Monopolstellung der Hersteller verhindert.
In unserer Werkstatt erwartet Sie Service nach Herstellervorgaben. Wartungen und Reparaturen sind für uns kein Problem. Den Verfall der Fahrzeuggarantie haben Sie bei uns daher nicht zu befürchten.
Gerne beraten wir Sie. Vereinbaren Sie unverbindlich einen Termin mit uns.

Cool durch den Sommer.

Bei Temperaturen von bis zu 30° und mehr ist die Klimaanlage der beste Freund des Autofahrers. Sie spart Stress im Straßenverkehr und lässt Sie auch auf längeren Fahrten einen kühlen Kopf bewahren. Doch mit steigenden Alter kommt es häufig zu unangenehmen Gerüchen…
Mit der Zeit können sich im Inneren der Klimaanlage Schimmelpilze und Bakterien ablagern, die dann für übel riechende Luft im Fahrzeuginneren sorgen. Kopfschmerz und allergische Reaktionen sind oftmals die Folgen. Besonders anfällig sind Kinder, ältere Menschen und Allergiker. Schnelle Hilfe bietet der Klimaanlagenreiniger von JMC. Sie haben Probleme mit einer riechenden Klimaanlage? Sprechen Sie uns an.

Fliegendreck. Weg damit.

Schnelle Autobahfahrt im Sommer. Insektenschlachtfelder auf Windschutzscheibe und Frontpartie. Weg damit, aber bitte nicht…
wegrubbeln. Die Chitinpanzer vieler Insekten sind hart. Beim Rubbeln verkratzen Sie den Lack und insbesondere auch die modernen Scheinwerfer.
Insektenschwämme sind nur für die Scheiben brauchbar. Flächen mit Insektenspray und wasser einweichen, dann einfach leicht abwischen. Fertig. Wir empfehlen Cartechnic Insektenspray.

Richtig Abschleppen. So geht’s.

Autopanne, nichts geht mehr. Wenn kein Schutzbrief vorhanden ist kann das Abschleppen teuer werden. Um Kosten zu sparen wird deshalb oft zum Abschleppseil gegriffen. Dabei gibt es einiges zu beachten:
► empfohlene Geschwindigkeit nach TÜV Süd 30km/h (max. 50km/h erlaubt)
► Länge des Seils 5m, vorzugsweise aus Nylon um ruckartige Bewegungen aufzufangen
► Rotes Fähnchen in der Mitte des Seils anbringen
► Warnblinkanlage bei beiden Fahrzeugen und bei Dunkelheit Zusatzbeleuchtung im abzuschleppenden Auto
► Direkter Weg zur nächsten Werkstatt
► Leerlauf einlegen und unbedingt Zündschlüssel stecken lassen, damit das Lenkradschloss nicht einrastet
► Automatik- und Allrad-Autos dürfen oft nicht abgeschleppt werden, da die Ölpumpe bei ausgeschaltetem Motor nicht arbeitet und hierdurch Schäden entstehen können.
Das passende Abschleppseil bekommen Sie natürlich auch bei uns.